Kindertagesstätte "Knirpsenland"

Herzlich Willkommen liebe Kinder, Eltern und Besucher!

Liebe Eltern,

auf Grundlage der Corona-Kindertagesförderungsverordnung wird in der Kita „Knirpsenland“ Satow seit 03.08.2020 der Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen mit der Öffnungszeit von 6:00 – 18:00 Uhr durchgeführt.

Die bisherige Schutzphase (16.12.2020 – 19.02.2021) wird von einem Stufenplan, gültig ab 22.02.2021, abgelöst.

Der Kita-Stufenplan sieht vor, dass in allen Regionen Mecklenburg-Vorpommers mit einer stabilen Inzidenzzahl bis 50 , ein regulärer Betrieb unter Pandemiebedingungen mit Hygienehinweisen stattfindet. Dort können die Kinder wieder uneingeschränkt in die Einrichtungen kommen. Die Schutzmaßnahmen sind aber weiterhin hoch.
Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 findet auch ein Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen statt, allerdings mit strengen Hygienehinweisen. Dazu gehören starke Einschränkungen beim Singen und Sport, Kontaktlisten, stündliche Stoßlüftung und eine notwendige Gesundheitsbestätigung. Eltern dürfen nur in Ausnahmesituationen die Einrichtungen betreten.
Bei einer Inzidenz von 100 bis 150 kommen ebenfalls die strengen Hygienehinweise zur Anwendung, es gilt dann aber wieder die Schutzphase und damit verbunden der Appell an die Eltern, ihre Kinder möglichst zu Hause zu betreuen.
Ab einer Inzidenz von 150 gilt ein grundsätzliches Besuchsverbot der Kitas: Es gibt nur noch eine Notfallbetreuung bei besonderen Härtefällen (u.a. Alleinerziehende, Kindeswohl) bzw. der Beschäftigung von mindestens einem Elternteil in der kritischen Infrastruktur und keiner anderen Möglichkeit der Kinderbetreuung.
Bei Fragen melden Sie sich gern telefonisch unter der Nummer 038295/779837 in der Kita oder per Mail (info@kita-satow.de) an uns. Ihre Ansprechpartner sind M. Drecoll und L. Schlaak (stellvertretende Leiterin Kita Satow).

Mit freundlichen Grüßen
M. Drecoll
Leiterin Kita „Knirpsenland“

08.02.2021